Am Sportplatz 1, 03238 Lichterfeld
01514 21 01 354

20/21, 6. Spieltag: Schönwalde – Lichterfeld 5:1 (2:0)

Niederlage in Schönwalde

Zu einer deutlichen Niederlage kam es am Samstag gegen

SV Wacker 21 Schönwalde. Die Hausherren begannen von Beginn an druckvoll, was zu Ecken und einigen Torchancen führte. Lichterfeld versteckte sich keineswegs und suchte ebenso den Weg nach vorne. Bis auf einen Kopfball und einigen Distanzschüssen blieb man vor dem Tor zu harmlos. Man verteidigte aufopferungsvoll und Schönwalde hatte viel Pech im Abschluss. Das 1:0 fiel durch einen Freistoß durch Köhler mit Hilfe des Innenpfostens nach fragwürdigem Foul an der Strafraumkante. Kurz vor der Pause herrschte Uneinigkeit im Lichterfelder Strafraum und somit kam es zum Elfmeter, welcher durch Breschke knapp zum 2:0 verwandelt wurde.
Nach der Pause war es ein lang geschlagener Freistoß und ein schnelleres Reagieren der Heimelf, welche die Lichterfelder Euphorie begrub. Wacker nutze nun weitere Fehler der Gäste, um ihr Ergebnis auszubauen. Blau- Weiß war dennoch weiterhin um Ergebniskorrektur bemüht und erzielte in der 88. Minute durch gutes Zusammenspiel den Ehrentreffer. Leider zu spät, sodass man sich gegen spielstarke Schönwalder verdient geschlagen geben musste.
12. Oktober 2020