Am Sportplatz 1, 03238 Lichterfeld
01514 21 01 354

18/19, 24. Spieltag: Zülssdorf – Lichterfeld 0:3 (0:3)

Zweiter Sieg in Folge

Nach dem Sieg gegen das Kellerkind aus Doberlug in der Vorwoche gelingt unserem Team auch in dieser Woche ein Sieg, gegen die ebenfalls unten in der Tabelle positionierten Jungs der SG Züllsdorf.
Das Spiel an sich hat bei sommerlichen Temperaturen dabei nicht das allerhöchste Niveau, Chancen sind zunächst auf beiden Seiten Mangelware und gefährlich wird es häufig nur bei eigenen Fehlern der Defensivreihen. Nach gut einer halben Stunde Spielzeit reichen Lichterfeld dann aber drei Spielminuten, um die Begegnung zu entscheiden. Zunächst hämmert Kapitän Markus Müller in der 38. Minute einen Freistoß von der Strafraumlinie zu Führung unter die Latte. Nur eine Minute später tankt sich Oliver Baer über außen durch und bedient Patrick Schmidt, der auf 2:0 erhöht und nur zwei Minuten später ist es erneut Patrick Schmidt, der dieses Mal von Martin Winkel mustergültig bedient wird und zum 3:0 Halbzeitstand einnetzt.
Nach der Pause wollte Blau-Weiß das Ergebnis nun noch weiter ausbauen, doch viele Ungenauigkeiten im Angriff und mit steigender Spieldauer auch die hohen Temperaturen verhindern weitere Tore, sodass die Begegnung mit dem Halbzeitergebnis von 3:0 auch endet.

3. Juni 2019